Logo DEKRA Arbeit Gruppe
DE | EN
more_vert
Structural Analysis Methods and Tools Development (d/f/m)

Structural Analysis Methods and Tools Development (d/f/m)

Stellendetails:

Arbeitsort
21129 Hamburg, Hamburg, Deutschland

Beruf:
Informatiker / Informatikerin (Hochschule)

Branche:
Luft- / Raumfahrttechnik

Tätigkeitsbereich:
Informationstechnologie (IT)

Klassifikation:
Arbeitnehmerüberlassung (AÜ)

Jetzt bewerben

Als eines der erfolgreichsten und innovativsten Personaldienstleistungsunternehmen in Deutschland suchen wir ab sofort in Finkenwerder eine/n Structural Analysis Methods and Tools Development (d/f/m) in Vollzeit.

 

Ihre Aufgaben:

  • Validieren und verifizieren von Spannungsanalysen, Methoden und Dimensionierungsprozesse zur Festigkeitsbestimmung von metallischen Rumpfstrukturelementen

  • Erstellung entsprechender Unterlagen einschließlich Präsentationen und technischer Berichte

  • Gewährleistungen operative Dienstleistungen und fachkundige Unterstützung für SDW-Teams (alle Komponenten / alle Programme) und NSDW-Teams (BOS, R&T)

  • Lösungen von spezifische strukturellen Fragestellungen sowie allgemeine Fragen bei der Implementierung und Anwendung von Richtlinien, Methoden und Prozessen

  • Generierung von Prototypen und/oder technischen Spezifikationen zur Implementierung statischer Analysemethoden und Dimensionierungsprozesse in Stresstools, hauptsächlich ISAMI, sowie die Definition von GUI, Verknüpfungen mit FE-Modellen, Materialdatenbanken usw.

  • Fokussierung auf der Beziehung und der Integration in anderen transversalen PM&T-Initiativen.

  • Technische Dokumentation (Berichte, Memos), die allgemeine und detaillierte Methoden und Verfahren zur statischen Belastungsanalyse von Bauteilen für metallische Rumpfstrukturen für alle Programme definieren.

  • Technischer Beitrag zur Unterstützung spezifischer Konstruktionsarbeitsteams

  • Prototypen und / oder technische Spezifikation, um statische Analysemethoden in Stresstools (ISAMI) zu implementieren und / oder in andere übergreifende PM&T-Projekte zu integrieren.

 

Ihr Profil:

  • Ein abgeschlossenes Studium in den Bereichen Informatik, Ingenieurwesen oder Betriebswirtschaft

  • Berufserfahrungen in den Bereichen Projektleitung und Projektmanagement

  • Kenntnisse mit statischen Spannungsanalysen von Metallstrukturen sowie allgemeiner Strukturmechanik 

  • IT Kenntnisse in SAP,  C+/Fortran sowie ein sicherer Umgang mit Google Workspace

  • Verhandlungssichere Deutsch und Englisch Kenntnisse

  • Selbstständiges, proaktive und ergebnisorientiertes Arbeiten, um Termine fristgerecht zu planen, Arbeitsabläufe effizient zu koordinieren und Ziele termingerecht zu erreichen

  • Ausgeprägte kommunikative Fähigkeit, für einen guten projektbezogenen Austausch in einem internationalen Umfeld

  • Bereitschaft sich in einem agilen Arbeitsumfeld zu integrieren und zu agieren

  • Analytische und kreative Fähigkeiten

  • Bewertungsfähigkeit strukturierter Betriebsansatz

  • Teamfähigkeit und Kommunikationsfähigkeit

 

Was wir Ihnen bieten:

  •  Einen festen Arbeitsvertrag nach BAP-Tarifvertrag

  •  Eine übertarifliche Vergütung, zzgl. Urlaubs- und Weihnachtsgeld

  •  Einen interessanten und Ihren Qualifikationen entsprechenden Arbeitsplatz samt Übernahmeperspektive durch das Kundenunternehmen

 

Ihr Weg zu uns:

Falls Sie sich direkt bewerben wollen, so können Sie uns gerne Ihren Lebenslauf per Email senden oder uns Ihre Daten über die angebotene online-Bewerbung zukommen lassen. Bei der online-Bewerbung können Sie nach Eingabe Ihrer Kontaktdaten Ihren Lebenslauf "hochladen". Dies dauert nur 1 Minute. Bewerben Sie sich doch gleich.

Die DEKRA Arbeit GmbH gehört als Teil der DEKRA SE zu den Top 6 Personaldienstleistern in Deutschland und zu den am stärksten wachsenden Personaldienstleistern in Europa. 

An derzeit über 120 bundes- und europaweiten Standorten haben wir es uns zur Aufgabe gemacht, flexible Personallösungen zu etablieren und so den regionalen Arbeitsmarkt positiv mitzugestalten. Helfen Sie mit, dieses Erfolgsmodell weiter auszubauen und bewerben Sie sich noch heute.


Hier finden Sie die zuständige DEKRA-Arbeit-Geschäftsstelle:

DEKRA Arbeit GmbH Bremerhaven Am Lunedeich 110b 27572 Bremerhaven Deutschland Tel.: +49 471 92 41 96 Fax: +49 471 92 41 98 8 Geschäftsstelle bewerten

Die DEKRA Arbeit Gruppe, eine Tochtergesellschaft der DEKRA SE, gehört zu den erfolgreichsten vermittlungsorientierten Personaldienstleistern in Deutschland.

An derzeit über 120 bundes- und europaweiten Standorten haben wir es uns zur Aufgabe gemacht, flexible Personallösungen zu etablieren und so den regionalen Arbeitsmarkt positiv mitzugestalten. Helfen Sie mit, dieses Erfolgsmodell weiter auszubauen und bewerben Sie sich noch heute.

Folgende Stellenangebote könnten Sie auch interessieren:

Structural Analysis Methods and Tools Development (m/w/d)

Hamburg
Wir suchen:
Structural Analysis Methods and Tools Development (d/f/m)
 
Ihre Aufgaben:
 • Validieren und verifizieren von Spannungsanalysen, Methoden und Dimensionierungsprozesse zur Festigkeitsbestimmung von metallischen Rumpfstrukturelementen
 • Erstellung entsprechender Unterlagen einschließlich Präsentationen und technischer Berichte
 • Gewährleistungen operative Dienstleistungen und fachkundige Unterstützung für SDW-Teams (alle Komponenten / alle Programme) und NSDW-Teams (BOS, R&T)…

Structural Analysis Methods and Tools Development (m/w/d)

Hamburg
Wir suchen: Structural Analysis Methods and Tools Development (d/f/m)
 
Ihre Aufgaben:
 • Validieren und verifizieren von Spannungsanalysen, Methoden und Dimensionierungsprozesse zur Festigkeitsbestimmung von metallischen Rumpfstrukturelementen
 • Erstellung entsprechender Unterlagen einschließlich Präsentationen und technischer Berichte
 • Gewährleistungen operative Dienstleistungen und fachkundige Unterstützung für SDW-Teams (alle Komponenten / alle Programme) und NSDW-Teams (BOS, R&T)
 • Lösungen von spezifische strukturellen Fragestellungen sowie allgemeine Fragen bei der Implementierung und Anwendung von Richtlinien, Methoden und Prozessen…

Structural Analysis Methods and Tools Development (m/w/d)

Hamburg
 
Ihre Aufgaben:
 • Validieren und verifizieren von Spannungsanalysen, Methoden und Dimensionierungsprozesse zur Festigkeitsbestimmung von metallischen Rumpfstrukturelementen
 • Erstellung entsprechender Unterlagen einschließlich Präsentationen und technischer Berichte
 • Gewährleistungen operative Dienstleistungen und fachkundige Unterstützung für SDW-Teams (alle Komponenten / alle Programme) und NSDW-Teams (BOS, R&T)
 • Lösungen von spezifische strukturellen Fragestellungen sowie allgemeine Fragen bei der Implementierung und Anwendung von Richtlinien, Methoden und Prozessen
 • Generierung von Prototypen und/oder technischen Spezifikationen zur Implementierung statischer Analysemethoden und Dimensionierungsprozesse in Stresstools, hauptsächlich ISAMI, sowie die Definition von GUI, Verknüpfungen mit FE-Modellen, Materialdatenbanken usw.…
Wir nutzen Cookies auf unserer Webseite. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Webseite und ihre Erfahrung zu verbessern.

Datenschutzeinstellungen

Hier finden Sie eine Übersicht über alle verwendeten Cookies. Sie können Ihre Einwilligung zu ganzen Kategorien geben oder sich weitere Informationen anzeigen lassen und so nur bestimmte Cookies auswählen.

Zurück