Logo DEKRA Arbeit Gruppe
DE | EN
more_vert
Sachbearbeiter hochkomplex m/w/d

Sachbearbeiter hochkomplex m/w/d

Stellendetails:

Arbeitsort
63450 Hanau, Hessen, Deutschland

Beruf:
Toxikologe / Toxikologin

Branche:
Chemie

Tätigkeitsbereich:
Qualitätsmanagement (Produkt, Prozess, Kontrolle etc.)

Klassifikation:
Arbeitnehmerüberlassung (AÜ) / AÜ mit Übernahmemöglichkeit

Vertrag:
Vollzeit
Jetzt bewerben

Als eines der erfolgreichsten und innovativsten Personaldienstleistungsunternehmen in Deutschland suchen wir für unseren renommierten Kunden in Hanau eine/n

 

Sachbearbeiter hochkomplex m/w/d

 

Ihre Aufgaben:

 

- Selbstständige und eigenverantwortliche Bearbeitung überwiegend

hochkomplexer, schwieriger und spezieller Sachverhalte bzw. Fragestellungen im Bereich Chemikalienrecht, Anwendungsrecht oder zu wissenschaftlichen Fragestellungen aus eigener Initiative und unter überwiegender Ausübung einer Teilverantwortung ohne Input des Vorgesetzten. Dies umfasst unter anderem z. B.:

  • Pflege der Produktzusammensetzung und weiterer Daten in SAP (auf Experten-Niveau; z. B. auch Festlegung relevanter Datensätze über Segment-Grenzen)
  • Bewertung der Komponenteneigenschaften und Einstufung sowie Kennzeichnung auch hochkomplexer Produkte
  • Erstellung und Aktualisierung von (e)SDB´s gemäß REACH
  • Erstellung von Gefahrstoffetiketten für Produkte, Muster und Abfälle, Vorbereitung und Durchführung von hochkomplexen Registrierungen / Notifizierungen sowie internationale Koordinierung dieser Arbeiten
  • Erarbeitung von wissenschaftlichen Stellungnahmen und Stellungnahmen zum chemikalienrechtlichen und anwendungsrechtlichen Status
  • Pflege von IUCLID, REACH Base, REACH IT
  • Spezielle Kalkulationen (z.B. Exposition…)
  • Erarbeitung von Konzepten (z.B. wissenschaftlich, IT…)
  • Durchführung von Projekten oder Teilprojekten
  • Kontakt zu internen und externen Kunden und Lieferanten bei Fragen rund um das SDB, Etikett, (chemikalien-) rechtlicher Status, anwendungsrechtlichen Fragen und wissenschaftlichen bzw. fachlichen Fragen hoher Komplexität bzgl. Produkte und Einsatzstoffe
  • Kontakt zu den Produktmanagern bei Produktanmeldungen, Rezepturänderungen und Etiketten
  • Änderung am chemikalienrechtlichen / anwendungsrechtlichen Status
  • Umsetzung neuer / aktualisierter gesetzlicher Regelungen und Erarbeiten / Testen entsprechender Anpassungen der relevanten IT-Werkzeuge (Datenbanken, Expert-Regelwerke)
  • Prüfung chemikalienrechtlicher / anwendungsrechtlicher Zulassungen aller Produkte, Muster, Abfälle und / oder Einsatzstoffe

- Bearbeitung hochkomplexer Fragestellungen im Zusammenhang mit Prüfung und Freigabe von Versandaufträgen im SAP

- Komplexe Analyse / Auswertung von Daten z. B. aus EDV Systemen (SAP-EHS, SVT) oder anderen Datenquellen inkl. Literatur- und Internetrecherchen und deren Kommunikation an Fachkollegen und operative Bereiche

 

Ihr Profil:

- Fachhochschulausbildung bzw. Hochschulausbildung (Bachelor) im naturwissenschaftlichen / technischen Bereich mit ggf. Zusatzqualifikation

- Sehr gute Kenntnisse der Chemie (inkl. Nomenklatur) sowie Toxikologie / Ökotoxikologie

- Tätigkeitsspezifische Spezialkenntnisse z. B.: Einstufung

und Kennzeichnung nach EU GHS (CLP), Sachkunde SDB und ChemVerbotsV

- Detaillierte Kenntnisse der Chemikaliengesetzgebung (REACH)

- Umfassende Systemkenntnisse SAP-EHS

- Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

- Zielorientierte und strukturierte Arbeitsweise

 

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann zögern Sie nicht und übermitteln Sie uns Ihre vollständigen aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen inklusive Arbeitszeugnissen unter Angabe Ihres frühstmöglichen Eintrittstermins sowie Ihrer Vergütungsvorstellungen vorzugsweise per Mail an: frankfurt.arbeit@dekra.com
(Bitte fassen Sie Ihre Bewerbung in einem PDF-Dokument zusammen.)

Die DEKRA Arbeit Gruppe, eine Tochtergesellschaft der DEKRA SE, gehört zu den erfolgreichsten vermittlungsorientierten Personaldienstleistern in Deutschland.

An derzeit über 120 bundes- und europaweiten Standorten haben wir es uns zur Aufgabe gemacht, flexible Personallösungen zu etablieren und so den regionalen Arbeitsmarkt positiv mit zu gestalten. Helfen Sie mit, dieses Erfolgsmodell weiter auszubauen und bewerben Sie sich noch heute.


Hier finden Sie die zuständige DEKRA-Arbeit-Geschäftsstelle:

DEKRA Arbeit GmbH Frankfurt Hanauer Landstr. 114-116 60314 Frankfurt Deutschland Tel.: +49 69 13 38 58 70 Fax: +49 69 13 38 58 79 Geschäftsstelle bewerten

Die DEKRA Arbeit Gruppe, eine Tochtergesellschaft der DEKRA SE, gehört zu den erfolgreichsten vermittlungsorientierten Personaldienstleistern in Deutschland.

An derzeit über 120 bundes- und europaweiten Standorten haben wir es uns zur Aufgabe gemacht, flexible Personallösungen zu etablieren und so den regionalen Arbeitsmarkt positiv mitzugestalten. Helfen Sie mit, dieses Erfolgsmodell weiter auszubauen und bewerben Sie sich noch heute.

Folgende Stellenangebote könnten Sie auch interessieren:

Quality Specialist HC (m/w/d)

Hanau
 
Quality Specialist HC m/w/d
 
Ihre Aufgaben:
 
Durchführung von
 • Anlagenqualifizierungen - Mitwirkung bei der Erstellung und Prüfung von:…

Assistenz Research, Development & Innovation (m/w/d)

Hanau
 
Assistenz Research, Development & Innovation m/w/d
 
Ihre Aufgaben:
 
 • Planung, Koordinierung und Überwachung der Termine
 • Planung und Organisation von internationalen Tagungen, Besprechungen und Workshops.…

Chemielaborant (m/w/d)

Wesseling
 
Chemielaborant (m/w/d) in Vollzeit.
 
Ihre Aufgaben:
 • Analytische Betreuung der Produkte
 • Routinemäßige Datenerfassung, Verwaltung und Auswertung
 • Einführung neuer Analyseverfahren inkl. Erstellung der dazugehörigen Dokumentation…
Wir nutzen Cookies auf unserer Webseite. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Webseite und ihre Erfahrung zu verbessern.

Datenschutzeinstellungen

Hier finden Sie eine Übersicht über alle verwendeten Cookies. Sie können Ihre Einwilligung zu ganzen Kategorien geben oder sich weitere Informationen anzeigen lassen und so nur bestimmte Cookies auswählen.

Zurück