Logo DEKRA Arbeit Gruppe
DE | EN
more_vert
Ingenieur (m/w/d)

Ingenieur (m/w/d)

Stellendetails:

Arbeitsort
86609 Donauwörth, Bayern, Deutschland

Beruf:
Staatlich geprüfter Techniker / Staatlich geprüfte Technikerin Fachrichtung Chemietechnik (ohne Schwerpunkt)

Branche:
Luft- / Raumfahrttechnik

Tätigkeitsbereich:
Ingenieurswesen

Klassifikation:
Arbeitnehmerüberlassung (AÜ) / AÜ mit Übernahmemöglichkeit

Vertrag:
Vollzeit
Jetzt bewerben

Als eines der erfolgreichsten und innovativsten Personaldienstleistungsunternehmen in Deutschland suchen wir für unseren renommierten Kunden in Donauwörth ab sofort einen Oberflächentechnologieingenieur (m/w/d) in Vollzeit.

 

Ihre Aufgaben:

  • Entwicklung von Materialien und Prozessportfolios mittels Teilnahme an Forschungs- und Innovationsprojekten

  • Qualifizierung von neuen Materialien und Prozessen im definierten Umfang

  • Sicherstellung der technischen Unterstützung für die Produktionsabteilungen

  • Produktionsunterstützung für die Industrialisierung neuer Technologien

  • Unterstützung des Design Büros für die Auswahl geeigneter Technologien

 

Ihr Profil:

  • Idealerweise verfügen Sie über ein Studium / Bachelor- Studiengang Fachrichtung Chemie oder Materialwissenschaften

  • Sie sprechen mind. verhandlungssicheres Englisch und Französisch

  • Sie verfügen über ein selbstsicheres Auftreten und haben gute sowie höfliche Umgangsformen.

  • Bereitschaft für kurzfriste Reisen 

 

Was wir Ihnen bieten:

  • Einen festen Arbeitsvertag nach BAP-Tarifvertrag

  • Eine übertarifliche Vergütung  zzgl. Urlaubs- und Weihnachtsgeld, Bezahlung IG-Metall

  • Einen interessanten und Ihren Qualifikationen entsprechenden Arbeitsplatz

  • Eine Übernahmeperspektive durch das Kundenunternehmen

 

Ihr Weg zu uns:

Falls Sie sich direkt bewerben wollen, so können Sie uns gerne Ihren Lebenslauf per Email senden oder uns Ihre Daten über die angebotene online-Bewerbung zukommen lassen. Bei der online-Bewerbung können Sie nach Eingabe Ihrer Kontaktdaten Ihren Lebenslauf "hochladen". Dies dauert nur 1 Minute. Bewerben Sie sich doch gleich.

Die DEKRA Arbeit GmbH gehört als Teil der DEKRA SE zu den Top 6 Personaldienstleistern in Deutschland und zu den am stärksten wachsenden Personaldienstleistern in Europa. 

An derzeit über 120 bundes- und europaweiten Standorten haben wir es uns zur Aufgabe gemacht, flexible Personallösungen zu etablieren und so den regionalen Arbeitsmarkt positiv mitzugestalten. Helfen Sie mit, dieses Erfolgsmodell weiter auszubauen und bewerben Sie sich noch heute.


Hier finden Sie die zuständige DEKRA-Arbeit-Geschäftsstelle:

DEKRA Arbeit GmbH Ingolstadt Münchener Str. 21b 85051 Ingolstadt Deutschland Tel.: +49 841 95 35 20 Fax: +49 841 95 35 22 9 Geschäftsstelle bewerten

Die DEKRA Arbeit Gruppe, eine Tochtergesellschaft der DEKRA SE, gehört zu den erfolgreichsten vermittlungsorientierten Personaldienstleistern in Deutschland.

An derzeit über 120 bundes- und europaweiten Standorten haben wir es uns zur Aufgabe gemacht, flexible Personallösungen zu etablieren und so den regionalen Arbeitsmarkt positiv mitzugestalten. Helfen Sie mit, dieses Erfolgsmodell weiter auszubauen und bewerben Sie sich noch heute.

Folgende Stellenangebote könnten Sie auch interessieren:

Oberflächentechnologieingenieur (m/w/d)

Donauwörth
Oberflächentechnologieingenieur (m/w/d) in Vollzeit.
 
Ihre Aufgaben:
 • Qualifizierung von neuen Materialien und Prozessen im definierten Umfang
 • Produktionsunterstützung für die Industrialisierung neuer Technologien
 • Sicherstellung der technischen Unterstützung für die Produktionsabteilungen
 • Entwicklung von Materialien und Prozessportfolios mittels Teilnahme an Forschungs- und Innovationsprojekte…

System Ingenieur (m/w/d)

Donauwörth
System Ingenieur (m/w/d) in Vollzeit.
 
Ihre Aufgaben:
 • Verantwortung für Projektleitung und Suppliersteuerung
 • Erstellen von Kostenschätzungen
 • Erarbeiten von Akquisen
 • Koordinieren von Arbeitsabläufen…

Systemingenieur (m/w/d)

Manching
Systemingenieur (m/w/d) in Vollzeit.
 
Ihre Aufgaben:
 • Durchführung von Problemanalysen auf System-Ebene
 • Erstellung von Safety Analysen für das Armament Sub-System, Weapons und Stores
 • Zuarbeit zu den EF Hazard Identification und Management Prozessen sowie zur Erstellung des Weapon System Safety Case
 …
Wir nutzen Cookies auf unserer Webseite. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Webseite und ihre Erfahrung zu verbessern.

Datenschutzeinstellungen

Hier finden Sie eine Übersicht über alle verwendeten Cookies. Sie können Ihre Einwilligung zu ganzen Kategorien geben oder sich weitere Informationen anzeigen lassen und so nur bestimmte Cookies auswählen.

Zurück