Logo DEKRA Arbeit Gruppe
DE | EN
Online- und Fernseminare: Weiterbildung trotz Kontaktbeschränkung

Online- und Fernseminare: Weiterbildung trotz Kontaktbeschränkung

Eine Weiterbildung online ist heute eine attraktive Option, Karrieretüren zu öffnen oder einer neuen Tätigkeit nachzugehen. Nicht erst seit der Coronakrise bieten die Onlineangebote die Möglichkeit, bei freier Zeiteinteilung einfach von zu Hause aus zu lernen. Dennoch ist in Zeiten von Kontaktbeschränkung und Co. die Nutzung von Fortbildungsmaßnahmen online signifikant gestiegen und die Angebote umfangreicher. Was aber ist eigentlich eine Online-Weiterbildung, was braucht man dazu, welche Vorteile bringt sie mit und wo findet man die richtigen Kurse? Diesen Fragen haben wir uns in diesem Beitrag gewidmet.

Was meint eine Weiterbildung, die online stattfindet und für wen ist sie geeignet?

Bei einer Weiterbildung online wird das Wissen über digitale Medien weitergegeben. Statt vor Ort befinden sich die Teilnehmer an verschiedenen Orten, treffen sich in virtuellen Seminaren oder lernen eigenständig über Lehrvideos und online abrufbare Unterlagen. Eine Online-Weiterbildung ist daher eine hervorragende Chance, sich flexibel neues Wissen eines Themas seiner Wahl anzueignen. Selbst neben Beruf, Familie und Freizeit ist das mit dem richtigen Zeitmanagement möglich. Zudem sind Online-Fortbildungen oftmals im Buchungspreis günstiger. Auch der Wegfall von Anfahrts-, Übernachtungs- und Verpflegungskosten wirkt sich positiv auf das Portemonnaie aus.

Welche Formen der Fortbildung kann man online nutzen?

Eine Weiterbildung kann online in unterschiedlichen Formaten stattfinden. Viele Anbieter nutzen einen Mix der nachfolgenden Formen, die sich bei Kursen ideal ergänzen und das Lernen damit effektiver machen.

Unterlagen zum Downloaden oder in gedruckter Form

Der Klassiker bei Online-Weiterbildungen sind Unterlagen, die den Teilnehmern entweder über den Download bereitstehen oder die sie in gedruckter Form zugeschickt bekommen. Die Lernmaterialien werden in der Regel ergänzend zu weiteren Lernmedien eingesetzt und dienen der eigenständigen Aufbereitung der Themen. Sie bieten den Vorzug, jederzeit Sachverhalte nachzuschlagen und nachzulesen.

Zeitgebundene Live-Seminare und Webinare

Statt einer Präsenzveranstaltung werden Seminare in den virtuellen Raum verlegt und live übertragen. Sogenannte Webinare sind damit eine digitale Rekonstruktion von Vorträgen und Co., die klassischerweise an einem realen Ort stattfinden. Der Dozent einer Weiterbildung vermittelt online sein Wissen über einen Videostream an die Teilnehmer. Fragen und Austausch sind ebenso via Bild und Ton möglich, können aber auch über eine Chatfunktion erfolgen. Live-Seminare und Webinare sind zeitlich terminiert. Der Vorteil ist, dass man in regen Kontakt mit anderen Kursteilnehmern tritt.

Zeitunabhängige Lernvideokurse

Ein anderes Modell der Online-Fortbildung über Videoinhalte sind bereits audiovisuell vorproduzierte Lernlektionen eines Kurses. Die Inhalte lassen sich damit jederzeit abrufen und flexibel ansehen. Neben Lehrvideos können auch Vorträge oder Tagungen aufgezeichnet werden und der Ergänzung zum Lehrmaterial dienen. Der klare Vorteil dieses Formats liegt in der Flexibilität. Der persönliche Kontakt mit anderen Lernenden fällt jedoch weg.

Blended Learning

Ein Mix aus realen Veranstaltungen und E-Learning bietet für Fortbildungen online das Blended Learning. Diese Form ist damit kein reines Online-Studium, sondern zwischendurch von Präsenzphasen geprägt. Teilnehmer suchen sich dafür in der Regel einen Termin aus und reisen zum Veranstaltungsort.

Was benötigt man für eine Online-Weiterbildung?

In erster Linie benötigt man für eine Online-Fortbildung die technischen Voraussetzungen. Dazu zählen:

  • PC oder Laptop
  • Internetverbindung
  • aktuelles Betriebssystem
  • aktueller Browser
  • eine Webcam
  • Headset mit Mikrofon und Lautsprecher
  • entsprechende Apps/Software wie Zoom, MS Teams oder Skype

Darüber hinaus empfiehlt es sich, für eine virtuelle Weiterbildung einen ruhigen Arbeitsbereich einzurichten und entsprechend einen Lehrplan zu erstellen.

Welche Vorteile bietet die Fortbildung online?

Eine Fortbildung online überzeugt mit einigen nennenswerten Vorteilen gegenüber den Weiterbildungen an einem realen Ort.

  • Flexibel: Lerninhalte, Videos und Live-Events lassen sich ortsungebunden abrufen und jederzeit nutzen. Solange keine festen Veranstaltungstermine stehen, entscheidet jeder Teilnehmer selbst über die Lernzeit. Damit ist eine Online-Fortbildung neben Beruf und Familie möglich.
  • Individuell: Weiterbildungen können online in der Regel jederzeit begonnen werden. Darüber hinaus kann man sich ganz an den eigenen Ansprüchen orientiert das ideale Angebot aussuchen. Sind Lehrpläne modular aufgebaut, ist es möglich, die Reihenfolge der Inhalte selbst zu gestalten.
  • Effizient: Durch die neuesten Lernmethoden, Lerntechnologien und Erkenntnisse des effektiven Lernens ist eine Online-Weiterbildung eine zukunftsorientierte Form, die das Lernen einfacher und nachhaltiger macht.
  • Motivierend: Unterschiedliche Formate, spielerisch vermittelte Inhalte und die Selbstorganisation sowie der Fortschritt steigern die Motivation.
  • Perspektivisch: Mit einer Online-Weiterbildung eröffnen sich neue Karrieremöglichkeiten, oder man qualifiziert sich für eine neue Tätigkeit. Damit einhergehend steigt das Gehalt und die Zufriedenheit im Job.

Wo findet man die richtigen Angebote für eine virtuelle Weiterbildung

Bei der Suche nach einem passenden Angebot für eine Online-Weiterbildung steht zunächst die Frage im Raum, in welchem Bereich man sich fortbilden möchte. Darüber hinaus sollte man sich über das Ziel klar sein (private Weiterbildung oder berufliche Qualifikation) und das Zeitinvestment definieren. Ebenso können die Kosten eine Rolle bei der Wahl spielen.

Gut zu wissen: Wir bei der DEKRA bieten die Möglichkeit einer Online-Weiterbildung über unsere virtuelle DEKRA Akademie. Unter den Angeboten finden sich zahlreiche Möglichkeiten und Berufsfelder, um eine berufliche Umschulung, Fort- und Weiterbildung zu absolvieren. Das Ganze bequem, effizient und sicher von zu Hause aus.

Zurück zu: Jobratgeber

Wir nutzen Cookies auf unserer Webseite. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Webseite und ihre Erfahrung zu verbessern.

Datenschutzeinstellungen

Hier finden Sie eine Übersicht über alle verwendeten Cookies. Sie können Ihre Einwilligung zu ganzen Kategorien geben oder sich weitere Informationen anzeigen lassen und so nur bestimmte Cookies auswählen.

Zurück