Logo DEKRA Arbeit Gruppe
DE | EN
Ein guter Start im neuen Job – so gelingt der erste Eindruck

Ein guter Start im neuen Job – so gelingt der erste Eindruck

Ganz gleich, ob als Berufseinsteiger, der gerade erst in die Arbeitswelt einsteigt, oder wenn mit langjähriger Arbeitserfahrung ein Jobwechsel ansteht, der erste Arbeitstag in einem vollkommen neuen Umfeld ist immer etwas Besonderes. Die zahlreichen Gefühle zwischen Vorfreude, Nervosität, Spannung, Erwartungen, Neugier und Angst sorgen schnell für Verunsicherung. Schon Tage, oft sogar Wochen vorher, machen sich viele Menschen Gedanken, wie der erste Arbeitstag verläuft und ein guter Start im neuen Job gelingt.

Um schlaflose Nächte mit bohrenden Fragen zu vermeiden und mit einem guten Gefühl den ersten Tag im neuen Job anzutreten, haben wir von der DEKRA Arbeit nachfolgend einige Tipps zusammengestellt, die dabei helfen können, in jeder Situation ein Stück weit gelassener zu bleiben.

So ist der erste Tag im neuen Job ein voller Erfolg

Am ersten Tag im neuen Job möchte man sich selbstverständlich von seiner besten Seite präsentieren. Schließlich legt man hier den Grundstein für die weitere Laufbahn im Unternehmen und schafft das Fundament für die Zusammenarbeit mit den Kollegen.

Der gute Start im neuen Job beginnt bereits bei der Vorbereitung:

  • sich über das Unternehmen, die Strukturen und die Mitarbeiter informieren
  • wichtige Unterlagen zusammenstellen
  • Outfit gemäß den Anforderungen der Branche herauslegen
  • Tasche packen

Essenziell für den ersten Eindruck ist das pünktliche Erscheinen am Arbeitsplatz. Im Vorfeld ist daher die Anfahrt so zu planen, dass genügend Zeit zur Verfügung steht, um in aller Ruhe anzukommen. Es gilt lieber eine Bahn früher zu nehmen oder einige Minuten eher loszufahren, als in Zeitnot zu geraten. Ein Zeitpuffer vermeidet zusätzlichen Stress.

In der Regel ist der erste Tag, und auch noch die weiteren Tage im neuen Job, dazu da, in die neue Tätigkeit eingearbeitet zu werden. Das erfolgt in der Regel durch einen qualifizierten Mitarbeiter, der einen neuen Mitarbeiter über die nächsten Arbeitstage hinweg begleitet und umfassend die Aufgaben erklärt. Wichtig ist es daher, sich fortlaufend Notizen zu machen, bei Unklarheiten lieber einmal mehr als zu wenig nachzufragen und Arbeitsbereitschaft zu signalisieren, indem man schon erste praktische Aufgaben übernimmt. Dazu gehört auch, direkt von sich aus mit anzupacken, wenn es die Situation zulässt.

Ein guter Start im neuen Job ist ebenso damit verbunden, sich bei allen Mitarbeitern freundlich vorzustellen und mit diesen bei Gelegenheit in Kontakt zu treten. Ideal sind dazu unter anderem die Mittagspausen geeignet.

Ein No-Go, das sicher für keinen guten Start in den neuen Job sorgt, ist es, ständig das Smartphone für private Angelegenheit zu nutzen oder private Telefonate während der Arbeitszeit zu führen. Ebenso sind Kritik und bestimmte Themen wie Gehaltsfragen an die Mitarbeiter in den ersten Tagen tabu.

Besonders wichtig ist es darüber hinaus, authentisch zu bleiben, auf eine offene und freundliche Kommunikation zu achten, aufmerksam zu sein, gut zuzuhören und sich auf die neuen Aufgaben zu konzentrieren. Das stellt einen guten Start in den neuen Job garantiert sicher. Benötigen Sie Unterstützung dabei, helfen Ihnen die DEKRA-Experten gerne weiter.

Entspannter den Start im neuen Job angehen

Als zuverlässiger und kundenorientierter Personaldienstleister unterstützen wir von der DEKRA Arbeit Sie dabei, sich umfassend auf den ersten Tag im neuen Job vorzubereiten und erleichtern Ihnen damit den richtigen Start im neuen Job. Noch kein neuer Job in Sicht? Dann schauen Sie sich doch mal auf unserem Stellenmarkt um. Vielleicht finden Sie hier schon bald Ihren neuen Traumjob. Neben unseren persönlichen Ansprechpartner und Job Coaches stehen Ihnen vielseitige Kurse zur Verfügung, die Ihnen einige wichtige Soft Skills vermitteln oder essenzielle Methoden zum Zeitmanagement an die Hand geben. Ebenso bieten wir umfassende Seminare zur Berufsvorbereitung an und zahlreiche Möglichkeiten, um Qualifikationen zu erwerben und damit neue berufliche Herausforderungen anzunehmen.

So sind wir vom ersten Kennenlernen in allen Phasen Ihrer Jobsuche für Sie da – auch dann noch, wenn es um den souveränen Start im neuen Job geht. Bei Fragen können Sie uns selbstverständlich gerne jederzeit kontaktieren.

Zurück zu: Jobratgeber

Wir nutzen Cookies auf unserer Webseite. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Webseite und ihre Erfahrung zu verbessern.

Datenschutzeinstellungen

Hier finden Sie eine Übersicht über alle verwendeten Cookies. Sie können Ihre Einwilligung zu ganzen Kategorien geben oder sich weitere Informationen anzeigen lassen und so nur bestimmte Cookies auswählen.

Zurück