Banner
open right menu

Datenschutzerklärung

1.

Gegenstand dieser Datenschutzerklärung

Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserem Internet­auftritt. Der Schutz Ihrer personen­bezogenen Daten („Daten”) ist uns ein besonderes und wichtiges Anliegen. Nachfolgend möchten wir Sie daher darüber informieren, welche Daten bei Ihrem Besuch unseres Internet­auftritts und der Inanspruch­nahme der dort angebotenen Leistungen erhoben und wie diese von uns verarbeitet und genutzt werden. Ebenso möchten wir Sie darüber informieren, welche Maßnahmen wir in technischer und organisa­torischer Hinsicht zum Schutz Ihrer Daten getroffen haben.

2.

Verantwortliche Stelle und Diensteanbieter

Verantwortliche Stelle im Sinne des Bundes­datenschutz­gesetzes („BDSG”) und zugleich Dienste­anbieter im Sinne des Telemedien­gesetzes („TMG”) ist

DEKRA Arbeit GmbH
Handwerkstr. 15
70565 Stuttgart
Telefon: +49.7 11.78 61 32 03
Telefax: +49.7 11.78 61 32 08
E-Mail: info.arbeit@dekra.com
Internet: www.dekra-arbeit.de
Geschäftsführerin: Suzana Bernhard
Registergericht: Amtsgericht Stuttgart
Registernummer: HRB 19560
Umsatzsteuer-Identifikationsnummer: DE 217156637

Fragen oder Anmerkungen zu dieser Datenschutz­erklärung sowie Fragen zum Datenschutz allgemein richten Sie bitte an folgende Adresse:

DEKRA e.V.
Gebhard Dietrich
Datenschutzbeauftragter
Handwerkstr. 15
70565 Stuttgart
Telefon +49.711.7861-2498
Telefax +49.711.7861-2569
gebhard.dietrich@dekra.com

3.

Erhebung und Verwendung Ihrer Daten

Ob und in welchem Umfang wir welche Daten von Ihnen erheben und verwenden, unterscheidet sich danach, wie Sie unseren Internet­auftritt nutzen. So können Sie unsere Internet­seiten zu rein informato­rischen Zwecken besuchen. Sie können aber auch unsere auf der Internet­seite angebotenen Leistungen zur Vermittlung von Stellen­angeboten in Anspruch nehmen.

3.1

Besuch unseres Internetauftritts zu rein informatorischen Zwecken

Wenn Sie unsere Website besuchen, speichern unsere Webserver standardmäßig die IP-Adresse, die Ihnen von Ihrem Internet Service Provider zugewiesen wurde, die Website von der aus Sie uns besuchen, die Webseiten, die Sie bei uns aufrufen, sowie das Datum und die Dauer des Besuches.

Wenn Sie das Supportformular nutzen und es an uns senden, werden uns zusätzlich folgende Daten mitgeteilt:

  • Ihre IP-Adresse;
  • Ihr verwendetes Betriebssystem;
  • der Typ und Einstellungen der von Ihnen verwendeten Browserversion und
  • die Fenstergröße

Diese Daten erheben und verwenden wir einzig zu dem Zweck, die Fehlerursache schnellstmöglich zu analysieren und zu beheben. Eine personenbezogene Auswertung findet nicht statt. Nach Behebung des gemeldeten Fehlers werden die über Sie erhobenen Informationen und Daten unmittelbar gelöscht.

3.2

Inanspruchnahme angebotener Vermittlungsleistungen

Erst wenn Sie über unseren Internet­auftritt die auf der Internet­seite angebotenen Vermittlungs­leistungen in Anspruch nehmen wollen, ist es nötig, dass Sie uns Ihre die in den Eingabe­feldern abgefragten Daten (z.B. (Vor-) Name, Anschrift, Kontaktdaten) mitteilen. Hierbei handelt es sich lediglich um solche, die zur Abwicklung der in Anspruch genommenen Vermittlungs­leistung erforderlich sind. Sofern von uns zur Verfügung gestellte Eingabemasken weitere Angaben ermöglichen, unterliegen diese der Freiwilligkeit, worauf wir Sie an entspre­chender Stelle nochmals hinweisen. Die Erhebung und Verwendung Ihrer Daten erfolgt vorbehaltlich der Regelungen in Ziffer 4. dieser Datenschutz­erklärung zu dem Zweck, die von Ihnen in Auftrag gegebene Vermittlungs­leistung zu erbringen.

Haben Sie sich als Bewerberin oder Bewerber auf unseren Internet­seiten registriert, stehen Ihnen zwei Bewerbungs­möglichkeiten zur Verfügung.

  • Zum einen können Sie sich auf ein bestimmtes Stellen­angebot bewerben. In dem Fall werden Ihre Daten an die Geschäftsstelle der DEKRA Arbeit GmbH übermittelt, von der diese konkrete Stelle betreut wird.
  • Zum anderen können Sie sich initiativ bei der DEKRA Arbeit GmbH bewerben. In diesem Fall können Sie entscheiden, bei welcher konkreten Geschäfts­stelle der DEKRA Arbeit GmbH Sie sich bewerben möchten. Im Anschluss werden Ihre Daten dann an diese Geschäfts­stelle übermittelt.

Uns ist es ein besonderes Anliegen, sowohl für Sie als auch für das suchende Unternehmen den passenden Partner für eine erfolgreiche Zusammen­arbeit zu finden. Daher wird sich nach Zugang Ihrer Bewerbung in der entspre­chenden Geschäfts­stelle ein Personal­entscheidungs­träger vor Weitergabe Ihrer Daten an Ihren potentiellen Arbeitgeber stets mit Ihnen in Verbindung setzen und mit Ihnen die weiteren Einzelheiten sowie die Weitergabe Ihrer Daten besprechen.

Ausgenommen etwaiger gesetzlicher Verpflichtungen, erfolgt keine Weitergabe Ihrer Daten an Dritte.

3.3

Bestätigung Ihrer Einwilligung

Um verifizieren zu können, dass Sie selbst als Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse uns Ihre Einwilligung in die Erhebung und Verwendung Ihrer Daten erteilt haben, verwenden wir das sog. Double-Opt-In-Verfahren, wozu Sie Ihre Einwilligung zur Erhebung und Verwendung Ihrer Daten durch Anklicken eines Links in einer Ihnen zu diesem Zweck zugesandten Bestätigungs-E-Mail bestätigen müssen. Ihre diesbezügliche Bestätigung muss zeitnah nach Erhalt der Bestätigungs-E-Mail erfolgen. Anderenfalls wird Ihre Einwilligung aus unserer Datenbank automatisch gelöscht.

4.

Weitergehende Verwendung Ihrer Daten

Weitergehend werden Ihre Daten genutzt, um Ihnen aus unseren Stellenangeboten eine passende Arbeitsstelle anbieten zu können. Hierfür werden Ihre Daten gegebenenfalls auch an andere Geschäftsstellen der DEKRA Arbeit GmbH weitergeleitet.

Ferner würden wir uns freuen, wenn wir Ihnen gelegentlich per E-Mail, Post, Telefon oder Fax auf Basis Ihrer Daten Neuigkeiten und Hinweise über unser Leistungsangebot zukommen lassen dürften. Das setzt voraus, dass wir Ihre Daten zu vorgenannten Zwecken intern zusammenfassen und auswerten dürfen. Dies dürfen wir nur mit Ihrer vorherigen Einwilligung, die Sie uns im Rahmen des Registrierungs- und Bewerbungsprozesses oder zu späterer Zeit gesondert erteilen können. Diese ist freiwillig, und Sie können sie nach Erteilung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen (für weitere Einzelheiten siehe Ziffer 7. dieser Datenschutzerklärung).

Um Ihnen auf Basis Ihrer Daten Neuigkeiten und Hinweise über uns und unser Leistungs­angebot zukommen lassen zu können, benötigen wir neben Ihrer datenschutz­rechtlichen Einwilligung ferner die Angabe mindestens eines Kontaktmediums, über das wir Ihnen die genannten Informationen zukommen lassen dürfen. Dieses können Sie an entsprechender Stelle durch Setzen eines Häkchens in ein dafür vorgesehenes Feld auswählen.

Für den Versand oben genannter Informationen per E-Mail verwenden wir das sog. Double-Opt-In-Verfahren, wozu Sie Ihre Einwilligung in den Erhalt der genannten Informationen durch Anklicken eines Links in einer Ihnen zu diesem Zweck zugesandten Bestätigungs-E-Mail bestätigen müssen. Damit möchten wir sicherstellen, dass nur Sie selbst als Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse uns eine Einwilligung in den Erhalt der genannten Informationen zukommen lassen können. Ihre diesbezügliche Bestätigung muss zeitnah nach Erhalt der Bestätigungs-E-Mail erfolgen. Anderenfalls wird Ihre Einwilligung aus unserer Datenbank automatisch gelöscht.

Ihre Einwilligung in den Erhalt von Informationen über uns und unser Leistungsangebot können Sie jederzeit widerrufen. Ihren Widerruf können Sie uns an

DEKRA Arbeit GmbH
Handwerkstr. 15
70565 Stuttgart
Telefon: +49.7 11.78 61 32 03
Telefax: +49.7 11.78 61 32 08
E-Mail: info.arbeit@dekra.com
Internet: www.dekra-arbeit.de

formlos per E-Mail, Fax, Brief oder telefonisch mitteilen. Erhalten Sie die genannten Informationen per E-Mail, können Sie Ihren Widerruf ferner über einen Link am Ende einer jeden solchen E-Mail vornehmen.

5.

Einsatz von Google Analytics

Unser Internet­auftritt benutzt Google Analytics, einen Webanalyse­dienst der Google Inc. („Google”). Google Analytics verwendet sog. Cookies, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Internetseite durch Sie ermöglichen.

Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung unserer Internet­seiten werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf unseren Internet­seiten, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitglieds­staaten der Europäischen Union oder in anderen Vertrags­staaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag der DEKRA Arbeit GmbH, als Betreiberin dieser Internet­seiten, wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung unserer Internet­seiten auszuwerten, um Reports über die Website­aktivitäten zusammen­zustellen und um weitere mit der Website­nutzung und der Internet­nutzung verbundene Dienst­leistungen gegenüber der DEKRA Arbeit GmbH zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenen­falls nicht sämtliche Funktionen unserer Internet­seiten vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Internet­seiten bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren. Der aktuelle Link ist

6.

Einsatz von Cookies

Um den Funktionsumfang unseres Internet­angebotes zu erweitern und die Nutzung für Sie komfortabler zu gestalten, verwenden wir Cookies. Mit Hilfe dieser Cookies können bei dem Aufruf unserer Internet­seiten Daten auf Ihrem Rechner gespeichert werden. Sie haben die Möglichkeit, das Abspeichern von Cookies auf Ihrem Rechner durch entsprechende Einstellungen in Ihrem Browser zu verhindern. Hierdurch könnte allerdings der Funktions­umfang unserer Internet­seiten eingeschränkt werden. Nähere Einzelheiten, z.B. welche Cookies zu welchem Zweck von uns eingesetzt und welche Daten hierbei erhoben, gespeichert oder verwendet werden, entnehmen Sie bitte unserer Cookie Policy.

7.

Widerrufs- und Widerspruchsrecht

Wir weisen Sie darauf hin, dass Sie uns gegebenen­falls erteilte datenschutz­rechtliche Einwilligungen jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen können. Auch können Sie jederzeit der Verwendung Ihrer personen­bezogenen Daten zum Versand von Werbung über uns und unser Leistungs­angebot mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Bitte wenden Sie sich hierfür an:

DEKRA Arbeit GmbH
Handwerkstr. 15
70565 Stuttgart
Telefon: +49.7 11.78 61 32 03
Telefax: +49.7 11.78 61 32 08
E-Mail: info.arbeit@dekra.com
Internet: www.dekra-arbeit.de

8.

Datensicherheit

Wir bedienen uns technischer und organisato­rischer Sicherheits­maßnahmen, um anfallende und erhobene Daten zu schützen, insbesondere gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulation, Verlust, Zerstörung oder gegen den Angriff unberechtigter Personen. Unsere Sicherheits­maßnahmen werden entsprechend der techno­logischen Entwicklung fortlaufend verbessert.

FOLGEN SIE UNS

Facebook Twitter Twitter Xing E-Mail