Banner

Was ist Zeitarbeit?

 

DEKRA ARBEIT Zeitarbeit, von der Arbeitnehmer und Unternehmen profitieren

Flexibilität, Handlungsspielräume und ein großes Potenzial in der Personalplanung und Personalvermittlung: Zeitarbeit ist aus dem heutigen Arbeitsmarkt nicht wegzudenken und bietet für Unternehmen wie für Arbeitnehmer zahlreiche Vorteile. Fast eine Million Zeitarbeitnehmer waren in den letzten Jahren im Bundesdurchschnitt in Betrieben beschäftigt: Berufsanfänger nach Studium oder Ausbildung, Wiedereinsteiger, "ungelernte" Arbeitskräfte, vor allem aber auch gewerbliche und kaufmännische Fachkräfte.

Sie überbrücken als qualifizierte Mitarbeiter Personalengpässe in Unternehmen, die plötzliche Auftragsspitzen verzeichnen oder Mitarbeiterausfälle kompensieren müssen. Kurzfristiger Personalbedarf – ein klassischer Fall für Zeitarbeit, der Bewerbern den Weg in den Arbeitsmarkt ebnet oder gar den Sprung aus der Arbeitslosigkeit ermöglicht. DEKRA Arbeit als Personaldienstleister begleitet Sie auf diesem Weg und versteht sich als echter Partner statt als reines Zeitarbeitsunternehmen oder einfacher Arbeitgeber für Zeitarbeitnehmer.

DEKRA Arbeit - mehr als ein Zeitarbeitsunternehmen

Zeitarbeit (die sog. Leiharbeit und auch Arbeitnehmerüberlassung) hat dabei längst den einst negativen Ruf –bedingt durch Missbrauch bei Leiharbeit und Werkverträgen – verloren, ist gesetzlich klar geregelt und bietet Kündigungsschutz, Urlaubsanspruch, teilweise Tarifbezahlung und viele Vorteile darüber hinaus: Beschäftigungsperspektiven, wertvolle Erfahrungen in spannenden Unternehmen, Erwerb von Qualifikationen, neue Berufschancen, der nächste Schritt in der Karriere. Nicht selten mündet Zeitarbeit dann auch in langfristige, dauerhafte Beschäftigungsverhältnisse. Unternehmen profitieren von Ihnen als Zeitarbeiter durch die schnelle Verfügbarkeit, hohen Kompetenz und im Idealfall geringen Einarbeitungsdauer, da Sie dieselbe oder eine ähnliche Tätigkeit bereits bei anderen Unternehmen ausgeübt haben oder sich gar im zweiten, dritten oder vierten Einsatz im selben Unternehmen befinden.

Zeitarbeit findet in spannenden Branchen statt, die viele Chancen für die weitere Karriere eröffnen: Maschinen- und Fahrzeugbau, Metall- oder Elektroindustrie, Dienstleistungsbranche - die Bandbreite ist enorm. DEKRA Arbeit verfügt über ein großes, über die Jahre gewachsenes und vertrauensvolles Netzwerk an Unternehmen in ganz Deutschland, die flexiblen Personalbedarf haben, regelmäßig neue Mitarbeiter suchen und Stellen besetzen müssen. Unsere Personalvermittlung stellt den Kontakt her.

Ob für Bewerber oder Unternehmen: DEKRA Arbeit ist seit Jahren erfahrener Partner in Personalberatung und Zeitarbeit und steht für ein stark vermittlungsorientiertes Zeitarbeitsmodell, das auf Nachhaltigkeit statt kurze Beschäftigungsdauern angelegt ist. Jobs finden mit Perspektive: Nehmen Sie Kontakt mit uns auf oder entdecken Sie unsere Stellenbörse rund um die Zeitarbeit. Wir finden die passenden Einsatzorte und Unternehmen für Sie und übernehmen die Personalvermittlung von Anfang bis Ende. Nehmen Sie mit uns Kontakt auf!

 

Die Zeitarbeit

Der Begriff als solcher ist so gut wie jedem bekannt, aber viele wissen nicht, was sich genau hinter diesem verbirgt. Es handelt sich natürlich um Arbeit auf Zeit – aber handelt es sich lediglich um ein befristetes Arbeitsverhältnis oder mehr?

Wussten Sie zum Beispiel, dass der Großteil von Zeitarbeitnehmern im Endeffekt in einer ganz normalen Festanstellung agiert? Und dies sogar mit sämtlichen Arbeitnehmerrechten wie Urlaub, Lohnfortzahlung im Krankheitsfall und üblichen Sozialleistungen!

In der Tat ist lediglich der Arbeitsplatz, an dem der Zeitarbeitnehmer eingesetzt wird, zeitlich begrenzt. Zeitarbeit erfolgt nach klaren Gesetzesvorgaben, die zunächst ein Dreiecksverhältnis zwischen dem Personaldienstleister, dem Zeitarbeitnehmer und dem Entleihbetrieb begründen. Von jedem Zeitarbeitnehmer wird zu Beginn ein umfassendes Profil mit Qualifikationen und Erfahrungswerten erstellt. Benötigt ein Kunde genau dieses Mitarbeiterprofil, wird er für einen bestimmten Zeitraum vom Personaldienstleister an diesen Betrieb überlassen.

Und was verdient man als Zeitarbeiter?

Das Grundgehalt eines Zeitarbeitnehmers richtet sich nach dem im Arbeitsvertrag vereinbarten Lohn, welcher in der Regel sogar tariflich geregelt ist. Die DEKRA Arbeit agiert zum Beispiel nach den Vorgaben des Deutschen Gewerkschaftsbunds und des Bundesarbeitgeberverbands der Personaldienstleister. Je nach Branche sowie der Art und Dauer des Einsatzes kann sich das Grundgehalt auch durch Zulagen erhöhen.

Der Unterschied zu anderen Festanstellungen liegt im Grunde nur im kurz- bis mittelfristig wechselnden Arbeitsplatz beim Kunden. Und selbst wenn mal kein Job verfügbar sein sollte, ist man in den einsatzfreien Zeiten weiterhin fest beim Personaldienstleister angestellt und erhält sein regelmäßiges Gehalt.

Für wen eignet sich also der Job als Zeitarbeitnehmer besonders?

Wer neue Herausforderungen liebt oder sich beruflich neu orientieren möchte, kann mit Zeitarbeit viele unterschiedliche Bereiche, Unternehmen und Kollegen kennenlernen. Und auch für Arbeitsuchende ist Zeitarbeit geradezu optimal. Der Personaldienstleister hilft die eigenen Stärken herauszuarbeiten und den dazu passenden Job zu finden. Eine regelrechte Unterstützung bei der persönlichen Karriereberatung. Und nicht selten führt diese erfahrene Begleitung zu einer späteren Karriere beim Kundenunternehmen. Rund ein Drittel der Zeitarbeitnehmer findet auf diese Weise ihre neue berufliche Zukunft.

Wie gut Zeitarbeit funktioniert, zeigt auch eine anonym durchgeführte Mitarbeiterumfrage der DEKRA Arbeit Gruppe. Rund 95 Prozent der eigenen Zeitarbeitnehmer sind mit ihrer Anstellung zufrieden. Und die Mehrheit würde diesen Weg auch an Freunde weiterempfehlen. Zeitarbeit ist für viele Menschen eine moderne, spannende und echte Jobalternative, die eine Menge Berufserfahrung verspricht, neue Karrierechancen bietet und von erfahrenen Arbeitsmarktprofis gefördert und begleitet wird.

Es gibt viele Gründe, die für das vermittlungs­orientierte Zeit­arbeits­modell der DEKRA Arbeit GmbH sprechen. Gerade auf Unternehmens­seite ist es im Personal­bereich immer wichtiger, auf Veränderungen der Auftrags­lage flexibel reagieren zu können. Auch befristete Mitarbeiter­schwankungen in Krankheits­phasen, bei der Vertretung während des Mutter­schutzes oder bei punktuellen Zusatz­projekten machen die Personalplanung zu einer kontinuierlichen Herausforderung.

Gleichzeitig bieten wir unseren Zeit­arbeitnehmern die Chance, sich bei unseren Kunden­unternehmen vor Ort zu bewähren und über uns den dauerhaften Wieder­einstieg in den Arbeits­markt oder den Weg zum Traum­beruf zu finden. Und das auf Basis eines normalen Arbeits­vertrags mit sämtlichen Sozial­leistungen. Außerdem stehen wir als verlässlicher Ansprech­partner jederzeit bei Fragen zur Verfügung. Durch unsere Präsenz an über 120 Standorten in Deutschland und Europa sind wir in der Lage, auch vor Ort auf individuelle Bedürfnisse zu achten und einzugehen.

Wie gut dieses Modell bei unseren Zeitarbeitskräften ankommt, zeigen die Umfragewerte unserer Mitarbeiter­befragungen. Dort unter­streichen die Zeit­arbeitnehmer das allgemein positive Feedback. Und das seit vielen Jahren. So weisen alle bislang durchgeführten Mitarbeiter­umfragen eine kontinuierlich hohe Zufrieden­heitsquote zwischen 83 und 91 Prozent aus.

Noch Fragen? Auch zu aktuellen Berufschancen in ihrer Region? Dann melden Sie sich einfach bei einer unserer 120 deutschlandweiten DEKRA Arbeit Geschäftsstellen vor Ort!

zur DEKRA App

DEKRA Arbeit App

 

Kontakt

Nehmen Sie Kontakt auf

 

Film

Unser Imagefilm